C&C Tiberium Wars | Einheiten der Scrin

 

Infanterie

Assimilator
Assimilatoren sind die Arbeitstiere der Scrin. Sollte die Existenz der Aliens gefährdet sein können Assimilatoren in feindliche Gebäude eindringen und die Kontrolle übernehmen oder freundliche Gebäude reparieren. Zu allem Überfluss sind Assimilatoren auch noch getarnt, wenn sie sich nicht bewegen. Damit ein Angriff der Scrins aufgrund unvorhersehbarer Umstände nicht im Keim erstickt wird, sind Assimilatoren in der Lage zerstörte Tripods, Mammut-Panzer oder Avatare wieder in Stand zu setzen. Da Assimilatoren ihre ganze Kraft einsetzen müssen um Gebäude oder Ähnliches zu übernehmen, verschwinden sie nach einer durchgeführten Aktion vom Schlachtfeld.

  • Kosten: 500$
  • Bauzeit: 5 sec
  • Benötigt: –

Desintegratoren
Über diese furchteinflößenden, metallischen, ca. pferdegroßen Kreaturen der Aliens ist bisher wenig bekannt. Sie treten wie fast alle infanterieeinheiten in Squads auf und ihre Stärke liegt in der Beseitigung von Fahrzeugen. Wenn sie zerstört werden explodieren sie, um so nochmals Schaden zuzufügen.

  • Kosten: 300$
  • Bauzeit: 3 sec
  • Benötigt: –

Schocktrooper
Diese Scrin-Infanterie ist besonders tötlich für gegnerische Fahrzeuge. Mit Upgrades werden die Schock-Trooper allerdings noch stärker, als sie ohnehin schon sind: Zum einen können sich die Shock Trooper nach einem Upgrade telepotieren und die unterentwickelten, irdischen Einheiten von hinten mit ihren totbringenden Geschossen vernichten. Zum anderen sind Schock-Trooper nach dem Plasmadisk Werfer Upgrade auch in der Lage Luftangriffe der GDI und Nod mit Anti-Luft Geschossen abzuwehren.

  • Kosten: 800$
  • Bauzeit: 8 sec
  • Benötigt: Nervenzentrum, Stasekammer

Mastermind
Beim Mastermind handelt es sich um die „Heldeneinheit“ der Aliens. Sollte die Aliens kurz davor stehen, eine Schlacht zu verlieren kann dass Mastermind diese mit seinen Psy-Kräften wenden. Egal ob Gebäude, Fahrzeug oder Infanterie – nichts ist gegen die Gedankenkontrolle des Masterminds gefeit. Wie genau dieser Mechanismus funktioniert, ist bisher ungeklärt. Dies hat auch triftigen Grund: Fast niemand hat bisher den Angriff eines Masterminds überstanden! Eine weitere nützliche Fähigkeit des Masterminds ist der Teleport von kleinen und verbündeten Verbänden über die ganze Karte!

  • Kosten: 2500$
  • Bauzeit: 25 sec
  • Benötigt: Stasekammer, techassembler
Buzzer
Bei den Buzzern handelt es sich um die billigsten Infanterieeinheiten der Aliens, was jedoch nicht heißt, dass sie nutzlos sind. Mit ihrer Rasierklingen ähnlichen Form bedeuten sie den Tod für fast jede irdische Infanterieeinheit. Dafür vermögen sie fast nichts gegen Fahrzeuge auszurichten. Eine Sonderfähigkeit der Buzzerschwärme ist es, sich um größere, verbündete Einheiten zu formieren, um diese gegen jede Form von Infanterie zu schützen. Auch als Säuberungseinheit gegen besetzte Gebäude sind Buzzer Schwärme sehr effektiv.

  • Kosten: 200$
  • Bauzeit: 2 sec
  • Benötigt: –

Fahrzeuge

Sucher
Der Sucher-Panzer ist der leichte Panzer der Scrin. Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Sucher eher eine Aufklärungseinheit, als eine wirkliche Kampfeinheit. Obwohl der Plasma-Werfer eines Sucher-Panzers besonders am Anfang eine nicht zu unterschätzende Waffe für leichte Panzer und Flugzeuge der GDI bzw. die Bruderschaft von Nod ist…

  • Kosten: 800$
  • Bauzeit: 8 sec
  • Benötigt: –
MG-walker
Die Hauptwaffe dieser spinnenähnlichen Kreaturen sind Plasma-Schnellfeuergewehre, welche besonders mit irdischen Infanterieeinheiten kurzen Prozess machen. Im Notfall sind MG-Walker der Scrins auch gegen Lufteinheiten effektiv.

  • Kosten: 700$
  • Bauzeit: 7 sec
  • Benötigt: –
Devourerpanzer
Eine weitere, eher rätselhafte, Einheit der Scrin. Bekannt ist bisher nur, dass der Devourer-Panzer Tiberium aufsaugt, um den irdischen Einheiten mit seiner weit reichenden Protonenkanone möglichst viel Schaden zuzufügen.

  • Kosten: 1400$
  • Bauzeit: 14 sec
  • Benötigt: Nervenzentrum
Korrruptor
Diese Einheit ist ein Paradebeispiel für die Hingabe der Aliens zum Tiberium – der Hauptwaffe des Korruptors. Mit seiner im Hinterleib aufbewahrten, tiberiumähnlichen Flüssigkeit, hat gegnerische Infanterie nicht den Hauch einer Chance, wenn sie einmal in die Reichweite eines Korruptors gekommen ist. Aufgrund ätzender Fähigkeit ist diese Flüssigkeit auch gegen Gebäude äußerst effektiv. Die Fähigkeit, eigene Truppen mit dieser mysteriösen Flüssigkeit zu heilen, unterstreicht noch einmal die Verbindung der Scrin zum Tiberium. Nach unbestätigten Angaben sollen sich einige Menschen, die mit der besagten Flüssigkeit in Kontakt kommen, in verrückte, alles angreifende Monster verwandeln.

  • Kosten: 1000$
  • Bauzeit: 10 sec
  • Benötigt: Nervenzentrum
Annihilator-Tripod
Der Annihilator Tripod ist die stärkste Bodeneinheit der Scrin. Da er auf drei Beinen läuft und drei Strahlenkanonen besitzt, die auf drei voneinander unabhängige Ziele feuern können, ist der Annihilator Tripad praktisch immun gegen hinterhältige Attacken der Irdischen. Um die Tripods noch effektiver gegenüber den Einheiten der Bruderschaft und der GDI zu machen, kann dieses dreibeinige Ungetüm, nach dem Energiefeld Generatorn Upgrade, mit einem Schild ausgerüstet werden, welches die Tripods vor feindlichem Feuer schützt.

  • Kosten: 3000$
  • Bauzeit: 30 sec
  • Benötigt: Techassembler
Tiberiumsammler
Der Sammler „pflückt“ das Tiberium in Gegenden, in die sonst kein normaler Mensch vordringen würde. Einmal voll, kehrt der Sammler zum Extraktor zurück, wo er das gesammelte Tiberium abgibt. Da der Sammler über einer Schwebefunktion verfügt, kann er dass Tiberium schneller einsammeln als seine Kollegen von der Bruderschaft und der GDI.

  • Kosten: 1400$
  • Bauzeit: 14 sec
  • Benötigt: Extraktor

Flugeinheiten

Drohnenschiff
Diese fliegen Ungetüme der Aliens waren das Erste was die Menschheit sah, als die Scrin ihre Invasion starteten. Einmal gelandet können sich die Drohnenschiffe zu einer Dronenplattform aufstellen, welche die Schaltzentrale einer Alienbasis ist. Da Drohnenschiffe die Funktion haben, das wertvolle Gut der Drohnenplattformen zu transportieren sind sie dementsprechen leichter bzw. überhaupt nicht bewaffnet.

  • Kosten: 3500$
  • Bauzeit: 35 sec
  • Benötigt: –
Sturmreiter
Beim Sturmreiter handelt es sich um die Allround-Flugeinheit der Aliens. Die Tatsache, dass der Sturmreiter etwas schwächer gepanzert ist, wird durch den Fakt ausgeglichen, dass er es praktisch mit jeder Einheit der Irdischen aufnehmen kann – egal ob Flugzeug, Panzer, Gebäude oder Infanterie. Für den Sturmreiter liegt alles im Bereich des Möglichen! Nur an feindliche Luftabwehrgeschütze sollte der Sturmreiter nicht so nah herankommen. Sollte ein Sturmreiter stark beschädigt werden, kann er zu seiner Landeplattform zurückkehren und dort repariert werden. Da Sturmreitern nie die Munition ausgeht, sollte immer auf ihren Zustand geachtet werden. Aus bisher ungeklärten Ursachen profitieren Sturmreiter von Ionenstürmen!

  • Kosten: 1500$
  • Bauzeit: 15 sec
  • Benötigt: –
Devastator-Schlachtschiff
Das Devastor-Schlachtschiff ist die Artillerieeinheit der Scrin. Mit seinen Plasmabatterien hat es schon unzählige Blaue Zonen der GDI an den Rand der Verzweiflung getrieben. Wie die Sturmreiter, die im Übrigen die Funktion haben die Schlachtschiffe vor feindlichem Feuer zu schützen, gewinnt es an eventuell verlorener Energie wenn es sich in der Nähe von Ionenstürmen befindet. Da die Plasma-Zeus-Batterien des Devastator-Schlachtschiffes sich selbst regenerieren, muss es nicht zum Gravitationsstabilisator zurückkehren um aufzumunitionieren. Mit dem Energiefeld Generatoren Upgrade erhält das Schlachtschiff einen Schild, welches

  • Kosten: 2400$
  • Bauzeit: 24 sec
  • Benötigt: Techassembler
Planetares Trägerschiff
Das planetare Trägerschiff ist ein weiteres Resultat der fortgeschrittenen Alientechnolgie in Sachen Flugzeuge. Bewaffnet mit unzähligen „Invader Class“-Flugzeugen darf das Trägerschaft in keiner großen Schlacht der Scrins fehlen. Es besitzt jedoch eine noch viel todbringendere Waffe als die unzähligen „Invader Fighter“. Die Rede ist vom Ionensturm, den das Trägerschiff heraufbeschwören kann, wenn es sich nicht bewegt! Auch das Trägerschiff profetiert von den Energiefeld Generatoren Upgrade. Wurde das Upgrade einmal gekauft schütz ein Schild das Trägerschiff, welches EMP Angriffe vollständig und normalen Schaden teilweise absorbiert.

  • Kosten: 3000$/li>
  • Bauzeit: 30 sec
  • Benötigt: Signaltransmitter
Mutterschiff
Die ultimative Krönung der Scrin Technologie, was Luftstreitkräfte betrifft. Einmal gerufen, kann das Mutterschiff an jeden beliebigen Ort kommandiert werden. Wird der Befehl gegeben, setzt das Mutterschiff seine vernichtenden Energiewaffen ein, die alles unter dem Mutterschiff befindliche vernichten!

  • Kosten: 5000$
  • Bauzeit: –
  • Benötigt: Signaltransmitter

Leave a Reply

Lost Password