C&C Generals | Einheiten der Chinesen


Rotgardist
Rotgardisten sind die Standard-Infanterie Chinas. Da sie nicht so sonderlich stark sind, bekommt man stets zwei zum Preis von einem. Alles in allem läßt sich so schnell eine Infanteriestaffel aufstellen, die auch einen Hordenbonus hat.
Panzerjäger
Soldaten mit Raketenwerfern, die wie der Name schon sagt, sehr effektiv gegen Panzer sind, aber auch gegen Gebäude. Dafür sind sie schwach gegen Standard-Infanterie.
Hacker
Hacker sind die Computerspezialisten von China. Sie können sich in Geldinstitute einhacken und so Geld beschaffen, auch können sie Gebäude lahmlegen. Dafür ist er unbewaffnet.
Black Lotus
Black Lotus ist die Heldeneinheit der Chinesen. Sie ist eine getarnte Computerspezialistin, die Gebäude übernehmen, Geld aus dem gegnerischen Lager stehlen und Fahrzeuge lahmlegen kann. Dafür verfügt sie jedoch über keinerlei Bewaffnung und ist damit gegen gegnerische Einheiten wehrlos.
Bulldozer
Er ist für die Konstruktion aller Gebäude notwendig und spielt damit eine entscheidende Rolle im Spiel. Auch repariert er Gebäude.
Versorgungs-LKW
Der Versorgungslaster beschafft die notwendigen Ressourcen für China, indem er diese beim Depot holt und ins Nachschublager bringt. Allerdings ist er nur leicht gepanzert und daher verwundbar.
Battlemaster
Der Battlemaster ist der Standardpanzer der Chinesen. Er ist sehr hilfreich
gegen Panzer und Gebäude, aber schwach gegen Infanterie.
Drachenpanzer
Dieser gefährliche Panzer ist mit einem großen Flammenwerfer ausgestattet und kann Infanterie in Nullkommanichts zur Strecke bringen und auch besetze Gebäude räumen. Auch gegen Gebäude selbst ist er sehr gefährlich, da er diese in Brand steckt. Desweiteren kann er eine Flammernwand aufbauen. Dafür ist er schwach gegen Lufteinheiten und stärkere Panzer.
Infernalgeschütz
Sie sind die Artillerie der Chinesen. Von weiter Entfernung schießen sie Feuerbälle auf den Feind, bei mehreren wird sogar ein Feuersturm erzeugt. Gut gegen Infanterie und leichte Fahrzeuge, aber eher schwach gegen Gebäude und vollkommen wehrlos gegen Lufteinheiten und schwere Panzer.
Truppentransporter
Dieser Truppentransporter bietet Platz für 8 Infanterieeinheiten, die er zu jedem beliebigen Ort bringen kann. Auch ortet er getarnte Einheiten.
Gatling-Panzer
Der Gatling-Panzer ist mit einer Chaingun ausgerüstet und damit sehr effektiv gegen Infanterie und Flugzeuge, jedoch sehr schwach gegen Panzer.
Nukleargeschütz
Diese leicht gepanzerte Artillerie ist stärker als das Infernalgeschütz und bietet Zerstörung der ersten Klasse. Sie feuert
taktische Nuklearwaffen ab, die alles dezimieren, was ihnen in den Weg kommt. Dafür ist sie jedoch sehr schwach gepanzert.
Overlord
Der Traum eines jeden Panzerfahrers. Der Overlord besitzt ein mächtiges Zwillingsgeschütz und eine starke Panzerung, auch kann er andere Fahrzeuge einfach plattfahren. Zusätzlich kann er eines von drei Upgrades erhalten, entweder einen Bunker für 5 Infanteristen, einen Propagandaturm oder ein Gatling-Geschütz.
MiG
Die MiG ist das Kampfflugzeug der Chinesen. Es kann andere Flugzeuge angreifen und Bodenziele mit einem Feuersturm überziehen.

Upgrades

 

Minen
Dieses Upgrade kann bei jedem Gebäude aktiviert werden. Es entsteht ein
Minenfeld, das tödlich gegen Fahrzeuge und Infanterie ist!
Radar
Der Commander erhält eine Minimap (minimiertes Schlachtfeld). Das Upgrade ist in der Kommandozentrale verfügbar.
Überlastung
Damit können Chinas Atomreaktoren überlastet werden, damit sie 150% mehr Energie liefern. Allerdings wird das Gebäude dadurch instabil und beschädigt, um so mehr, je länger die Überlastung anhält.
Chain Guns
Erhöht die Wirksamkeit aller Gatling-Waffen um 25%. Das Upgrade wird in der
Waffenfabrik gekauft.
Schwarzes Napalm
Alle Flammenwaffen richten 25% mehr Schaden an. Dieses Upgrade wird in der
Waffenfabrik gekauft.
MiG-Panzerung
Alle MiGs erhalten 25% mehr Panzerung. Dieses Upgrade gibt es im Flugfeld.
Gebäude einnehmen
Mit diesem Upgrade können die Rotgardisten nun Gebäude einnehmen. Dieses Upgrade wird in der Kaserne gekauft.
Nationalismus
Der Hordenbonus für Rotgardisten, Panzerjäger und Battlemaster wird um 25% verstärkt. Dieses Upgrade wird im Propagandazentrum gekauft.
Unterbewusste Beeinflussung
Ermöglicht eine um 25% höhere Regenerationsrate bei Propagandatürmen. Das Upgrade
wird im Propaganda Center vorgenommen.
Urangranaten
Battlemaster und Overlords richten 25% mehr Schaden an. Dieses Upgrade wird im
Raketensilo vorgenommen.
Nuklearpanzer
Battlemaster und Overlords erhalten einen 25%igen Speedboost. Dieses Upgrade
wird im Raketensilo vorgenommen.

Leave a Reply

Lost Password