C&C Alarmstufe Rot 3 | Einheiten der Japaner

 

Infanterie

Kaiserlicher Krieger
Die Standard Infanterieeinheit des Empires ist, wie seine Gegenstücke bei den Alliierten und Sowjets, nicht besonders stark im Kampf gegen Fahrzeuge, aber dafür etwas stärker im Kampf gegen Infanterie. Mit seiner Spezialfähigkeit kann er kurzzeitig schneller laufen, was einen schnelleren Angriff oder Flucht ermöglicht.

  • Kosten: 150$
  • Bauzeit: 5 Sec
Explosionsdrohne
Die Aufklärungseinheit des Empires ist eine schnelle libellenförmige Drohne, welche über das Schlachtfeld fliegt. Sie ist mit einem sehr schwachen Geschütz ausgestattet, was bei feindlichen Einheiten kaum schaden anrichtet. Außerdem besitzt sie einen Selbstzerstörungsmechanismus, welcher, wenn er eingesetzt wird, feindlichen Einheiten Schaden zufügt.

  • Kosten: 300$
  • Bauzeit: 5 Sec
Ingenieur
Die Ingenieure des Empires sind die Spezialisten für Technik auf dem Schlachtfeld. Sie sind unbewaffnet, aber sehr schnell im Vergleich zu anderen Einheiten. Sie können eigene Gebäude reparieren und feindliche einnehmen. Für kurze Zeit können Ingeneure sprinten, um so feindlichen Einheiten zu entkommen.

  • Kosten: 500$
  • Bauzeit: 10 Sec
Panzerknacker
Panzerknacker sind sehr stark gegen feindliche Fahrzeuge, mit ihrer Laserwaffe schmelzen sie spielend leicht das Matall feindlicher Fahrzeuge. Sie können sich im Boden eingraben, damit sie vor feindlichem Feuer geschützt sind, und wenn sich ein gegnerischer Panzer nähert, dieses zu überraschen. Allerdings können sie während sie eingegraben sind nicht feuern, sondern müssen sich vorher ausgraben.

  • Kosten: 300$
  • Bauzeit: 5 Sec
Shinobi
Shinobis sind die Samurai des Empires. Sie sind mit einem Laserschwert bewaffnet, welches sehr effektiv gegen feindlich Infanterie ist. Leider können sie mit diesem so gut wie nichts gegen Fahrzeuge ausrichten, weshalb sie diesen mit Hilfe ihrer Rauchbombe aus dem Weg gehen.

  • Kosten: 1000$
  • Bauzeit: 10 Sec
Rocket Angel
Rocket Angel ist eine Soldatin, die sehr an Animes erinnert. Sie fliegt mit ihrem Raketenrucksack und besitzt eine Laserwaffe, welche gegen Fahrzeuge effektiv ist, aber nicht viel gegen Infanterie ausrichten kann.

  • Kosten: 900$
  • Bauzeit: 15 Sec
Yuriko Omega
Die Kommandoeinheit des Empires, Yuriko Omega, ist scheinbar ein Schulmädchen mit übernatürlichen Kräften. Sie läuft nicht über das Schlachtfeld, sondern schwebt mithilfe ihrer Gedanken über dieses. Mit ihren Gedanken kann sie feindliche Fahrzeuge zerstören und Infanterie töten.

  • Kosten: 2000$
  • Bauzeit: 30 Sec

Fahrzeuge

Mobiles Baufahrzeug
DDas MBF des Empires ist in der Lage, sich zu einem Bauhof auszubauen. Es ist sehr langsam und nicht bewaffnet, was es sehr verwundbar macht. Das MBF ist der Grundstein jeder Basis, da ohne es keine neuen Gebäude gebaut werden können. Diese Gebäude werden aus Nano Cores, welche der Bauhof produzieren kann, entpackt. Es kann auf dem Land und auf dem Wasser fahren und auch dort plaziert werden, was den Basisbau auf dem Wasser ermöglicht.

  • Kosten: 5000$
  • Bauzeit: 60 Sec
Tsunami Panzer
Dieser Panzer ist der Standardpanzer des Empires. Er ist im Gegensatz zu seinen alliiertem und sowjetischen Gegenstück sehr leicht, weshalb er auch auf dem Wasser schwimmt. Mit seiner Kanone ist er relativ effektiv gegen feindliche Fahrzeuge und Gebäude. Außerdem kann er mit seiner speziellen Panzerung den nächsten Treffer den er bekommt, abprallen lassen.

  • Kosten: 1000$
  • Bauzeit: 10 Sec
Schnelltransporter
Dieses Fahrzeug ist der Truppentransporter des Empires. Es kann fünf Infanterieeinheiten über das Schlachtfeld transportieren.

  • Kosten: 500$
  • Bauzeit: 5 Sec
Energiewellen-Artillerie
Die Wafe-Force ist die Artillerieeinheit des Empires. Sie ist mit einem Lasergeschütz ausgestattet, welches vor dem Schießen aufladen muss. Allerdings kann mithilfe der Spezialfähigkeit auch schneller Geschossen werden, wobei die Schusskraft abnimmt, je weniger die Waffe aufgeladen ist. Dadurch das diese Einheit sehr langsam ist und im Nahkampf leicht verwundbar ist, muss sie gegen andere Einheiten beschützt werden.

  • Kosten: 1200$
  • Bauzeit: 12 Sec
King Oni
Dieser riesige Roboter ist die stärkste Landeinheit des Empires. Er ist mit einem Laser, welcher aus seinen Augen schießt, bewaffnet. Er ist in der Lage kleinere Einheite, wie Infanteristen einfach zu zertreten. Außerdem kann er mit seiner Spezialfähigkeit in einen Sprint verfallen und in diesem feindliche Einheiten rammen und zerstören.

  • Kosten: 2000$
  • Bauzeit: 20 Sec
Erzsammler
Das ist der Erzsammler des Empires, seine Aufgabe ist es Resourcen aus Erzlagern abzubauen und diese dann in eine Raffinerie zu bringen. Immer wenn eine Raffinerie gebaut wird, wird ein Sammler mitgeliefert. Natürlich können sie aber auch normal gebaut werden.Sie müssen beschützt werden, da sie das Rückrad der Sowjetischen Wirtschaft bilden. Mit ihrer Spezialfähigkeit können sie ihre ihre Ladefläche umklappen, wobei auf dieser dann ein Geschütz erscheint.

  • Kosten: 1400$
  • Bauzeit: 20 Sec

Transformereinheiten

Jet/Mecha Tengu
Diese Einheit ist besonders, dennn es sind zwei Einheiten in einer: Der Jet Tengu, ein Jagd-Jet, der effektiv gegen feindliche Flugzeuge ist, aber nicht auf Bodenziele feuern kann, und der Mech Tengu, welcher ein Fahrzeug, das sehr effektiv gegen Infanterie ist, ist. Transformiert wird der Mecha Tengu mithilfe seiner Spezialfähigkeit.

  • Kosten: 800$
  • Bauzeit: 10 Sec
Striker-VX/Chopper-VX
Diese Einheit ist wie der Jet Tengu/Mecha Tengu eine Transformereinheit, die zwischen zwei Modi wechseln kann: Der Striker-VX ist mit seinen Raketen sehr effektiv gegen Lufteinheiten, während der Chopper-VX, ein Helikopter ist, welcher mit seinen Raketen effektiv gegen Bodeneinheiten ist.

  • Kosten: 1200$
  • Bauzeit: 12 Sec
Sea-/Sky-Wing
Der Sea-Wing ist U-Boot und Flugzeug zugleich: Unter Wasser ist er sehr effektiv gegen feindliche Flugeinheiten, welche er mit seinen raketen abschießt. In der Luft, ist er als Bomber sehr effektiv gegen Fahrzeuge und Gebäude, die er mit seiner kinetischen Pulskanone beschießt.

  • Kosten: 1100$
  • Bauzeit: 11 Sec

Marineeinheiten

Naginata Kreuzer
Der Naginata Cruiser ist ein Schiff, welches mit Torpedos ausgestattet ist, welche sehr effektiv gegen andere Schiff sind. Diese Einheit ist sehr schnell und beweglich, was es für schnelle Vorstöße und Rückzüge eignet. Mit seiner Spezialfähigkeit kann es mehrere Torpedos nach vorne abfeuern, welche in einem größeren Bereich Schaden andrichten, auch weil diese Torpedos stärker sind als die normalen.

  • Kosten: 1800$
  • Bauzeit: 18 Sec
Yari Mini-U-Boot
Dieses kleine und schnelle U-Boot ist dem sowjetischen Akula U-Boot stark unterlegen, was die Feuerkraft betriff. Allerdings kann es sich in eine schwimmende Bombe verwandeln und bei Kontakt mit einem gegnerischen Schiff oder Gebäude explodieren.

  • Kosten: 800$
  • Bauzeit: 10 Sec
Shogun Schlachtschiff
Dieses riesige Schiff ist das Flaggschiff des Empires. Es ist mit starken 400mm Kanonen ausgestatte, welche eine enorme Reichweite haben. Allerdings ist dieses Schiff im Nahkampf und gegen sich in Bewegung befindlichen Zielen nicht sehr effektiv. Allerdings ist es im Nahkampf nicht machtlos, sondern kann feindliche Schiffe mit seinem Bug-Schild rammen und zerstören.

  • Kosten: 2200$
  • Bauzeit: 22 Sec

Uprising

 

 

Infanterie

Archer Maiden
Diese Bogenschützen sind gefürchtete Gegner. Mit ihren Bögen werden sie Infanterie und Flugzeugen sehr gefährlich, obwohl sie keine modernen Zielerfassungssysteme verwenden. Sie können auch Spezialpfeile abfeuern, die gegen Gruppen von feindlicher Infanterie sehr effektiv sind.

  • Kosten: 500$
  • Bauzeit: 5 Sec
Giga Festung
Dies ist die größte je gebaute Einheit. Gegen diese vor Bewaffnung nur so strotzende Festung ist ein alliierter Flugzeugträger oder ein Kirov klein. Sie ist wie der Mecha-Tengu eine Transformereinheit, die auf dem Wasser eine schwimmende Festung mit sechs Kanonen und unzähligen Luftabwehrraketen und in der Luft mit einem „Gottes-Atem-Gerät“ ausgestattet, welches jeden Gegner pulverisiert. Aufgrund ihre Größe wird sie nicht direkt aus einem Produktionsgebäude, sondern durch einen Nanokern gebaut.

  • Kosten: 6300$
  • Bauzeit: 30 Sec
Stahl Ronin
Steel Ronin sind Krieger, die in ungehorsam verfallen sind und darauf hin für unbestimmte Zeit in „Statuen“ eingesperrt werden sollten. Wie sich herausstellte, waren diese Anzüge mit dem Computer des Herstellers selbiger verbunden und ermöglichten so die Kontrolle über diese Krieger. Gleichzeitig verbessern die Anzüge ihre Träger in Sachen Geschwindigkeit und verfügen über ein medizinisches Systemen. Die Steel Ronin sind mit einem großen Schwert ausgestattet, das, wenn es einmal in Reichweite ist, feindliche Einheiten im Umkreis seines Angriffs schädigt. Gegen Fernangriffe ist der Steel Ronin aber auch nicht machtlos: Er kann einen Energiestrahl freisetzen, der alles in seinem Weg zerstört.

  • Kosten: 1600$
  • Bauzeit: 15 Sec

Leave a Reply

Lost Password